FZI Forschungszentrum Informatik

— Gestalte die Zukunft mit uns

als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für das Anwendungsfeld vernetztes und kooperatives Fahren im innerstädtischen Umfeld

Teilzeit, Vollzeit | Zunächst auf 2 Jahre befristet | Karlsruhe | ab sofort
Automation, Robotik, Autonome Fahrzeuge, Intelligente und vernetzte Infrastruktur

Du hast Lust in einem innovativen Forschungsumfeld zu arbeiten? Du suchst ein tolles Team, in dem Du Dich weiterentwickeln und einbringen kannst? Und vor allem: Du willst die Zukunft aktiv mitgestalten? Dann bist Du bei uns am FZI genau richtig!

Wir sind eine gemeinnützige Forschungseinrichtung und beschäftigen uns mit spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben der Informatik-Anwendungsforschung. Unsere Aufgabe ist neben dem Transfer unserer Forschungsergebnisse in Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft auch die Aus- und Weiterbildung von zukünftigen Fach- und Führungskräften für den digitalen Wandel.

Das erwartet Dich bei uns

Ziel unserer Forschung im Themengebiet „Autonome Fahrzeuge“ sowie „Intelligente und vernetzte Infrastruktur“ ist die Überwachung und Anleitung vernetzter und autonomer Fahrzeuge mittels Car2X im innerstädtischen Umfeld. Die erforschten Methoden und entwickelten Verfahren sollen mit den verschiedenen, hochautomatisierten Versuchsträgern des FZIs im Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg erprobt und kontinuierlich weiterentwickelt werden.

  • Du arbeitest an nationalen und internationalen Projekten zur Anwendung von wissenschaftlichen Methoden und Ansätzen auf praktische Problemstellungen.
  • Du übernimmst Verantwortung für Kommunikationskomponenten für das vernetzte automatisierte Fahren.
  • Du erforschst verteilte intelligente Systeme bestehend aus intelligenten Infrastrukturen und automatisierten Fahrzeugen mit Fokus auf geeigneten Methoden zur Überwachung, Anleitung und Kooperation.
  • Du arbeitest an der Realisierung robuster automatisierter Fahrfunktionen und intelligenter, vernetzter Infrastrukturen mit.
  • Du entwirfst geeignete Experimente und setzt diese auf den Versuchsträgern des FZI und im Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg um.

Lerne hier Deinen zukünftigen Bereich und das Team kennen

Erhalte hier Einblicke zum Arbeiten am FZI

Hier erfährst Du mehr über unsere Benefits

Das bringst Du mit

  • Du hast ein abgeschlossenes Masterstudium in der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Technomathematik oder verwandtem technischen oder naturwissenschaftlichen Studiengang.
  • Du hast Kenntnisse kognitiver Systeme, der Robotik, des maschinellen Lernens und / oder künstlicher neuronaler Netze.
  • Du beherrschst die Programmiersprachen C++ und Python sehr gut.
  • Du hast gute Kenntnisse gängiger Software-Frameworks, insbesondere ROS 1/2.
  • Du besitzt ein überdurchschnittliches Maß an Eigeninitiative sowie eine sorgfältige, gewissenhafte Arbeitsweise.
  • Du besitzt sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Was wir Dir bieten

  • Unser Miteinander ist geprägt von der Begeisterung für unsere Themen und gemeinsamen Werten. Wir sind alle per „Du“ und helfen uns gegenseitig.
  • Mit gelebter Vertrauensarbeitszeit, flexiblen Arbeitsformen sowie bei Vollzeitbeschäftigung 30 Urlaubstagen im Jahr geben wir Dir die Freiheit, die Du benötigst, um Dein Privat- und Berufsleben zu vereinbaren.
  • Sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind, bieten wir Dir ein Entgelt entsprechend TV-L EG13.
  • Deine Weiterentwicklung steht bei uns im Mittelpunkt: Am FZI hat jedes Teammitglied ein festes Weiterbildungsbudget, regelmäßige Feedbackgespräche. Zudem gibt es zahlreiche Unterstützungsangebote – auch in den Bereichen Freizeit und Gesundheit.
  • Zu Themen rund um das hochautomatisierte Fahren betreut Prof. Dr.-Ing. J Marius Zöllner derzeit eine Reihe von Promotionsvorhaben. Sprich uns im Rahmen Deiner Bewerbung darauf an, falls Du an einer Promotion Interesse hast.
  • Außerdem bieten wir Dir viele Möglichkeiten zur Mitgestaltung des FZI und ein starkes Netzwerk in Wissenschaft und Wirtschaft.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich bei uns.
Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Fachliche Fragen zur Stelle beantwortet Dir gerne Marc Zofka, Telefon: +49 721 9654-366.

Jetzt bewerben Zurück
Portraitbild Portraitbild Portraitbild Portraitbild
Du hast Fragen zum Bewerbungsprozess?
Schau mal in unsere FAQ oder schreib unserem Recruiting-Team einfach eine E-Mail. Wenn Du Deine Telefonnummer angibst, rufen wir Dich auch gerne an, um Deine Fragen persönlich zu beantworten.
Schreib uns einfach!
counter-image